Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Sie haben als Endverbraucher das Recht, binnen 14 Tagen den Vertrag zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Deutsches Institut für Hypnose GmbH, Wilhelmstr. 43, 63741 Aschaffenburg, info@difh.gmbh) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Lassen Sie sich den Empfang bestätigen bzw. achten Sie bei E-Mail-Widerruf auf potenzielle Fehlermeldung in der Zustellung der E-Mail.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, zeitnah zurück zu zahlen. Bei vorliegenden vertraglichen Nebenabreden sind ggf. andere Vorgehensweise dann gültig. Der gebuchte Platz oder die gebuchte Leistung wird nach Eingang des Widerrufs zur Vermarktung wieder freigegeben.

Ende der Widerrufsbelehrung

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Für die Nutzung dieser Website ist die Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern wie Google Analytics, Google Maps u. Ä. erforderlich. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website zu Analysen weitergegeben.
Detaillierte Informationen finden Sie unter Datenschutz, unter Nutzungbedingungen und im Impressum.
Wenn Sie der Verwendung dieser zustimmen, können Sie die Seite wie gewohnt nutzen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.