Hypnose Fachverband – Was ist das?

Immer wieder erreicht uns diese Frage.
Ein Fachverband hat grundsätzlich die Aufgabe im Sinne von Fachleuten des entsprechenden Fachgebietes zu agieren und gemeinschaftliche Interessen zu vertreten. Also, ein spezieller Verein.
Von diesen speziellen Vereinen gibt es je nach Fachgebiet mal mehr und mal weniger. Zum Beispiel zum Thema Heilpraktiker sind schnell  mindestens 15  Fachverbände zu finden. Interessant daran ist, dass jeder Verband eigene (jeweils besonderes seriöse und wichtige) Ausbildungen anbietet.
Dieses Szenario findet sich auch im Bereich der Hypnose wieder. Es gibt keinen übergeordneten Verband in Deutschland.
Als eigene Organisation ist das Deutsche Institut für Hypnose in Deutschland keinem Fachverband angeschlossen.
Wir stellen Ethikgrundsätze und humanistische Grundsätze auf, die auf dem deutschen Markt gut ankommen und den Erfolg der Hypnose langfristig sichern.
Den Schülern aber auch allen Einwohnern steht das Institut für alle Belange rund um die Hypnose kostenlos zur Verfügung. Die bundesweit anerkannten Ausbildungen stehen für sich als wertvoll dar.
Die Hypnose-Ausbildungen des DHI sind bundesweit als staatlich berufsbildend anerkannt. Für Bildungsgutscheine und Bildungsurlaube ist das DHI ebenfalls zugelassen.
Die Zertifikate sind lebenslang gültig und unsere Teilnehmer erhalten lebenslangen Support gemäß Ausbildungslevel. Kostenlos und ohne Verbandsgebühren.
Der Gründer, Geschäftsführer und Heilpraktiker HPP Lars Gutzeit ist aktuell in folgenden Vereinen und Institutionen registriert: VFP, IHK, NGH.
.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Für die Nutzung dieser Website ist die Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern wie Google Analytics, Google Maps u. Ä. erforderlich. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website zu Analysen weitergegeben.
Detaillierte Informationen finden Sie unter Datenschutz, unter Nutzungbedingungen und im Impressum.
Wenn Sie der Verwendung dieser zustimmen, können Sie die Seite wie gewohnt nutzen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.