Seminare auf einen Klick finden

Hypnoseschein: Die Hypnoseunterweisung

Kurz gefasst

Inhalt der Seite:

Grundsätzliche Beschreibung und Philosophie des Hypnose-Scheins

Zielgruppe:

Alle die sich für Hypnose grundsätzlich interessieren und noch unsicher sind, wie sie die Hypnose ein Ihrem Leben sinnvoll nutzen können oder einfach nur den Ausbilder kennenlernen möchten. Vorgestellt werden die Themen für HypnoseCoaching und HypnoseTherapie. Im Seminar werden die Grundlagen der Hypnose vorgestellt.

50 % des Seminarpreises werden für weiterführende DHI-Hypnose-Ausbildungen angerechnet.

 

Fotolia_69887100_XS

DHI Hypnose-Schein – Die Hypnose-Einweisung

Die Hypnoseausbildung“ Hypnoseschein gibt Ihnen eine Übersicht über die Möglichkeiten und Unmöglichkeiten der Hypnose. Sie erfahren, wann Sie hypnotisieren dürfen und welche Ausschlusskriterien und welche Gefahren es gibt. Sie erfahren, was eine Heilerlaubnis ist und wie sich das Thema Heilerlaubnis auf Ihre Tätigkeit als Hypnotiseur auswirkt und welche Aufträge Sie entweder ablehnen müssen oder ablehnen sollten, wenn es mal grenzwertig werden sollte.

Grundsätzlich dürfen Sie nach dem Seminar Hypnose für das Themengebiet Coaching (zukunftsweisende Hypnose) anwenden.

Sie erhalten ausführlichen theoretischen Unterricht, in dem Fragen erlaubt und gewünscht sind. Übungen können in diesem Zeitrahmen nicht ermöglicht werden.

Dieses Seminar ist als Kennen-Lern-Seminar gedacht, um sich einen Eindruck vom Referenten zu verschaffen und um insgesamt ein Bauchgefühl für die Anwendungen der Hypnose zu bekommen.

Vom günstigen Seminarpreis können 50,-€ für die weiterführende Seminare „Bachelor“ und „Master“ angerechnet werden.

Lehrplan

Die Schülerinnen und Schüler erfahren, welche nahezu unendlichen Möglichkeiten die Hypnosetherapie hat und lernen dabei die besonderen Grundsätze der Hypnospathie zu verinnerlichen. Sie erfahren die Unterschiede und die Besonderheiten in Abgrenzung zu anderen therapeutischen Verfahren.

Sie lernen Verstehen, welche Inhalte bearbeitet werden dürfen und verstehen, welche Inhalte sie erst in späteren Leveln bzw. erst mit einer Heilerlaubnis bearbeiten dürfen.

Im Level Hypnose-Schein wird ausschließlich der theoretische Ansatz geschult – Übungen können in dem Zeitrahmen nicht stattfinden. Trotzdem erhalten Sie die Informationen, die es Ihnen ermöglichen die ersten Hypnosen auszuführen und anzubieten.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtsmaterialien eignen sich für die Erwachsenenbildung und sind so verständlich aufgebaut, dass sowohl der Einsteiger als auch der Profi bestens damit arbeiten kann.

Das Theorie- und Übungsverhältnis ist 100:0 ausgelegt.

Vermittelte Kompetenzen

  • Organisatorisches und Allgemeines
  • Therapeutisches Grundwissen
  • Kontra-Indikationen – Wann darf nicht hypnotisiert werden?
    • Als erschwerend für die Hypnose können sich verschiedene Dinge auswirken
  • Klärung der Kernfragen: Was ist Hypnose? Warum wirkt Hypnose?
  • Was ist Trance und in welcher Tiefe sollte gearbeitet werden?
  • Woran erkenne ich, dass sich mein Klient in Trance befindet: Trance-Indikatoren
  • Bewusstes Miterleben der Sitzung durch den Klienten und potenzielle Störungen
  • Wie gehe ich vor, wenn die Hypnose einmal nicht wie geplant funktioniert?
  • Hypnosetests/Convincer – ist mein Klient hypnotisierbar
  • Was tun, wenn bei der Hypnose etwas Ungewöhnliches geschieht?
  • Einige wichtige Begriffe des hypnotischen Sprachgebrauchs
  • Aufbau einer Hypnosesitzung
    • Hypnose-Einleitungen
      • Entspannungsinduktion mit Tiefenentspannung
    • Hypnose-Anwendungen
      • Blockadenlöser
    • Hypnose-Ausleitung
      • Was tun, wenn ein Klient sich nicht ausleiten lässt?
      • Was ist unmittelbar nach einer Ausleitung zu beachten?
  • Selbsthypnose – zum selber anwenden oder für die Klienten als Hausaufgabe
  • Hypnosen mit Hilfe von CDs

Es finden zwar keine Übungen statt aber es werden Suggestionstexte zum Ausprobieren mitgegeben.

Das Seminar kann auch als Hypnoseunterweisung angesehen werden.

Weitere Informationen…

… finden Sie in der jeweiligen Seminarbeschreibung der einzelnen Termine. Zum Beispiel Informationen über Ausbilder und Veranstaltungsort.

Zertifikat Sie erhalten das Zertifikat “Hypnose-Schein DHI”.


Cookies & Skripte von Drittanbietern

Für die Nutzung dieser Website ist die Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern wie Google Analytics, Google Maps u. Ä. erforderlich. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website bei der Buchung von Seminaren und zu Analysen weitergegeben. Detaillierte Informationen finden Sie unter Datenschutz, unter Nutzungbedingungen und im Impressum.
Wenn Sie der Verwendung dieser zustimmen, können Sie die Seite wie gewohnt nutzen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.