Hypnosetherapie beim renommierten DHI lernen. Effektiver Unterricht in Präsenz in 9 deutschen Großstädten und kleinen Lerngruppen

Die Hypnose wird als unterstützende Methode des Helfens und Heilens bei Coaches, Therapeuten und Ärzten immer beliebter. Keine andere Methode eignet sich besser, unbewusste Stärken, Potenziale und Talente im Unterbewusstsein zu entdecken, aber auch Blockaden, Hemmnisse und Ursachen von Problemen oder psychischen Erkrankungen zu identifizieren. Beim Deutschen Hypnose Institut (DHI) lernen Einsteiger wie Umsteiger die Hypnosetherapie bundesweit in Präsenz-Seminaren, die sich über viele Jahre bewährt haben und die ständig weiterentwickelt werden.

Eine Ausbildung beim DHI macht Eindruck bei Klienten, denn das Institut genießt einen hervorragenden Ruf. Es ist als berufsfördernd anerkannt, die Teilnahme ist von der Umsatzsteuer befreit. Finanzielle Förderungen sind nach Prüfung des Einzelfalls möglich, Bildungsgutscheine werden anerkannt. Vor Beginn eines Seminars können die Kosten in Raten bezahlt werden.

Klar definierte Lerninhalte inklusive Methoden zur Selbsthypnose

Hypnosetherapie beim DHI lernen bedeutet, dass Sie direkt im Anschluss an die 5-tägige Ausbildung mit Ihrer Arbeit beginnen dürfen. Einige Themen bei Hypnosen werden Sie als Therapeut jedoch nicht behandeln dürfen, weil dafür eine staatliche Heilerlaubnis erforderlich wäre. Dafür bietet das DHL allen Interessenten eine Prüfungsvorbereitung zum Heilpraktiker für Psychotherapie (HPP) an. In allen Seminaren wird klar herausgestellt, was jemand darf und was nicht. Zu den Lerninhalten gehört auch die Methode der Selbsthypnose.

Der Abschluss, der Sie als Coach und Therapeut grundsätzlich befähigt, als Hypnotiseur zu arbeiten, heißt „HypnoseBachelor DHI“ bzw. „Hypnose-Therapeut / -Coach DHI“. Hier absolvieren Sie die Stufen 1 und 2 des DHI-Lehrplans. Regelmäßig werden Seminare angeboten, in denen Sie analytische Hypnosetherapie in 9 Städten verteilt über das gesamte Bundesgebiet lernen können. Diese Hypnose-Kurse eignen sich auch für Einsteiger.

Hypnosetherapie mit vielen praktischen Übungen lernen

Das Verhältnis von Theorie und Praxis beträgt beim DHI etwa 60:40. Hier lernen Sie die Hypnosetherapie lebendig und mit vielen praktischen Übungen. DHI-Gründer Lars Gutzeit entscheidet sich stets für Seminarorte, die separate Räume für Übungen bieten. So werden Sie in jedem Kurs ein Mal die Rolle des Hypnotiseurs, des Klienten und die eines Beobachters einnehmen. Ihr Ausbilder ist stets in der Nähe, um Übungen anzuleiten und Fragen zu beantworten. Diese physische Nähe ist bei dieser Ausbildung sehr wichtig und ein Grund dafür, dass das DHI ausschließlich Kurse in Präsenz anbietet. Versuche, dies während der Corona-Pandemie online zu realisieren, wurden nach gründlicher Revision aufgegeben.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Für die Nutzung dieser Website ist die Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern wie Google Analytics, Google Maps u. Ä. erforderlich. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website zu Analysen weitergegeben.
Detaillierte Informationen finden Sie unter Datenschutz, unter Nutzungbedingungen und im Impressum.
Wenn Sie der Verwendung dieser zustimmen, können Sie die Seite wie gewohnt nutzen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.