Kurz gefasst

Inhalt der Seite:

Grundsätzliche Beschreibung und Philosophie der Hypnosekomplettausbildung – Zertifizierter Master Hypnotiseur DHI

Zielgruppe:

Alle die sich für Hypnose grundsätzlich interessieren und diese für therapeutische, coaching oder medizinische Zwecke einsetzen möchten und am Besten gleich richtig ausgebildet werden möchten. Der Toplevel des DHIs.

Das Ziel dieser Seite:

Informationen über die Philosophie der Hypnosekomplettausbildung zum Hypnose Master DHI. Didaktik und Lehrplan zu den 12 bis 12,5 Tagen Ausbildung mit 120 Unterrichtsstunden am Stück. Intensiv und effektiv!

Hypnose-Master-DHI

Hypnosekomplettausbildung zum „Hypnose Master DHI“

Die Hypnosekomplettausbildung besteht aus den Modulen „Hypnose Bachelor DHI“ und „Hypnose Master DHI„. Sie können diese Module beliebig zeitlich und örtlich kombinieren. Die neben aufgeführten Termine beziehen sich auf die durchgehende 2 Wochen- Ausbildung.

Sie erhalten alle Informationen, die Sie als Experten ausweisen. Es wird das Wissen des Einsteiger-, des Fortgeschrittenen und 7 Hypnose-Fachseminare (Neu inklusive: Systemische Hypnose als Workshop) am Stück geschult, die aus Sicht des DHI zu dem Grundwissen gehören sollten, wenn man als Hypnotiseur arbeiten möchten oder sich sogar selbstständig machen möchte. Die Hypnoseausbildung Hypnose Master DHI rundet die Grundausbildung Einsteiger und Fortgeschrittene mit 7 Fachseminaren ab. Die ausgewählten 7 Themen sind typische Themen aus der praktischen Arbeit mit der Hypnosetherapie und bieten somit ganz spezielle Informationen und Übungen.

In 12,5 Ausbildungstagen mit 120 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten erhalten Sie die Ausbildung, die Ihnen zum einen Sicherheit gibt und darüber hinaus noch die Prüfung-Qualifikation zum „Hypnosepathie Master“ (Prüfungsgebühr inkl.) einbringt sowie bei Eintritt im NGH-Verein das Zertifikat „NGH Hypnosetherapeut“ beschert, falls das wichtig sein sollte.

Im Durchschnitt liegt das Verhältnis theoretischer Unterricht und praktischen Übungen in 2-3er Gruppen bei 50:50.

 

Hypnose-Existenzgruendung-master

 

Die enthaltenen Bausteine der Hypnose-Master-Komplettausbildung Plus:

1.) Grundausbildung Level Einsteiger -> mehr lesen

2.) Grundausbildung Level Fortgeschrittene -> mehr lesen

3.) Nur bei Plus: Fachausbildung Rückführungsleiter -> mehr lesen

4.) Folgende weitere Fachthemen sind ebenfalls Bestandteil:

 

hypnose-mann

 

 

Hypnose lernen Sie am sichersten in der Hypnosekomplettausbildung Master-Stufe

In 120 Unterrichtseinheiten führen Sie anschließend die international anerkannten Titel:

„Zertifizierter Master Hypnotiseur DHI“ bzw. „Zertifizierter Hypnospathie-Master“

Lehrplan

Die Schülerinnen und Schüler erfahren, welche nahezu unendlichen Möglichkeiten die Hypnosetherapie im vollem Umfang hat und lernen dabei die besonderen Grundsätze der Hypnospathie zu verinnerlichen, um dieses humane Hypnoseverfahren sicher anzuwenden. Sie erfahren die Unterschiede und die Besonderheiten in Abgrenzung zu anderen therapeutischen Verfahren und lernen neues therapeutisches Wissen direkt mit neuen Möglichkeiten der Hypnose einzusetzen.

Sie lernen Verstehen, welche Inhalte gemäß des eigenen therapeutischen oder medizinischen Niveaus bearbeitet werden dürfen. Und sie verstehen, welche Inhalte sie ggf. erst durch Zusatzqualifikationen anwenden dürfen.

Dabei wird auf die Kontraindikationen zur Hypnose genauso Wert gelegt, wie auf den behutsamen Umgang mit den Klienten selbst.

Sie lernen sicher einzuleiten, sicher durch die Sitzung zu führen und sicher wieder auszuleiten, um den maximalen Erfolg für den Klienten zu ermöglichen.

 

 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Unterrichtsmaterialien eignen sich für die Erwachsenenbildung und sind so verständlich aufgebaut, dass sowohl der Einsteiger als auch der Profi bestens damit arbeiten kann.

Das Theorie- und Übungsverhältnis ist ca. 50:50 ausgelegt. Das Üben findet in Gruppen mit 2-3 Personen statt, bei denen jeder Teilnehmer einmal jede Rolle einnimmt.

 

Vermittelte Kompetenzen

  1. Tag (4 Unterrichtseinheiten) – Level Einsteiger

    [Je nach Gruppengröße wird der erste halbe Tag in den ersten ganzen Tag integriert. Siehe jeweilige Terminbeschreibung]

 

  • Organisatorisches und Allgemeines
  • Therapeutisches Grundwissen
  • Kontra-Indikationen – Wann darf nicht hypnotisiert werden?
  • Als erschwerend für die Hypnose können sich verschiedene Dinge auswirken
  • Klärung der Kernfragen: Was ist Hypnose? Warum wirkt Hypnose?

 

  1. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Level Einsteiger

 

  • Was ist Trance und in welcher Tiefe sollte gearbeitet werden?
  • Grundlegendes zum Einleiten einer Trance
  • Woran erkenne ich, dass sich mein Klient in Trance befindet: Trance-Indikatoren
  • Bewusstes Miterleben der Sitzung durch den Klienten und potenzielle Störungen
  • Wie gehe ich vor, wenn die Hypnose einmal nicht wie geplant funktioniert?
  • Hypnosetests/Convincer – ist mein Klient hypnotisierbar
    • Magnetischer Finger
    • Der Büchertest mit Ballonergänzung
    • Armlevitation
  • Hypnose in der Praxis
    • Das Vorgespräch
    • Rahmenbedingungen für die Hypnose
    • Was tun, wenn bei der Hypnose etwas Ungewöhnliches geschieht?
  • Einige wichtige Begriffe des hypnotischen Sprachgebrauchs
  • Wichtige Hinweise für den erfolgreichen Einstieg in die Praxis
  • Aufbau einer Hypnosesitzung
  • Bevor wir hypnotisieren lernen wir die Hypnose-Ausleitung
    • Kurz-Hypnoseausleitung
    • Standard-Hypnoseausleitung
  • Was tun, wenn ein Klient sich nicht ausleiten lässt?
  • Was ist unmittelbar nach einer Ausleitung zu beachten?
  • Hypnose-Induktionen (Einleitungen)
    • Hypnoseeinleitung mit Blickfixation und Fraktionierung
    • Entspannungsinduktion mit Tiefenentspannung
    • Verwirrrungsinduktion

 

  1. Tag (9 Unterrichtseinheiten) – Level Einsteiger

 

  • Hypnoseanwendungen
    • Blockadenlösungen
    • Lösen von Blockaden durch Handdrehen
    • Raucherentwöhnung – Das Gutzeit-Rauchfrei-Konzept
    • Gewichtsreduktion – Die Gutzeit-Abnehm-Methode
    • Der sichere Ort
  • Selbsthypnose – zum selber anwenden oder für die Klienten als Hausaufgabe
  • Hypnosen mit Hilfe von CDs
  • Schnellhypnosetechniken (Blitzhypnose) – wenn es mal schnell gehen muss

 

  1. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Level Fortgeschritten

 

  • Organisatorisches und Allgemeines
  • Ethikgrundsätze und therapeutisches Grundwissen für Fortgeschrittene
  • Praxis- und Erklärungskonzepte für Fortgeschrittene
    • Kostenloses Kennenlerngespräch
    • Beratungsgespräch
    • Anamnesegespräch
  • Hypnosesitzungen und Erklärungsmodelle für den Klienten (Psychoedukation)
    • Erklärungsmodell Showhypnose
    • Erklärungsmodell Trance Erklärungsmodell Zusammenarbeit zwischen dem Bewusstsein und dem Unterbewusstsein
    • Krankheitsgewinn
  • Einleitungen für Fortgeschrittene
    • Multifunktionseinleitungen
    • Hypno-Startup
    • Bedingte Armlevitation nach Gutzeit
    • Einleitung Gehirnjogger
    • Blockadenlöser Kokon
  • Einleitungsergänzung oder Erholungssuggestion positive Urlaubserinnerung
  • Suggestionstexte selbst erstellen für Fortgeschrittene

 

  1. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Level Fortgeschritten

 

  • Vorgehensweise bei der Erstellung von Texten
    • Die Verwendung des Wortes “nicht”
    • Einsatz von Metaphern und Beispielgeschichten in Suggestionstexten
    • Betonung und Hypnotische Sprachmelodie
    • Sprachmuster nach Milton Erickson
  • Progressionshypnosen
  • Wegfindungen
  • Analytische Hypnosen
    • Sinn und Zweck
    • Gefahren und gebotene Vorsicht
    • Umgang mit Hindernissen, Widerständen etc.
    • Löschen von Informationen?
    • Neue Wahrheiten oder alternative Wahrheiten
    • Ziele einer analytischen Hypnose
    • Umgang mit negativen Ergebnissen oder unschönen Erinnerungen
    • Techniken und Ansätze zum Aufarbeiten von Themen
      • Die 180 Grad Technik
      • Selbsttröstung
      • Konfrontation
      • Entspannungsverfahren Progressive Muskelentspannung
      • Analytische Auflösung
      • Farbtherapie
      • Anker

 

  1. Tag (9 Unterrichtseinheiten) – Level Fortgeschritten

 

  • Anwendungen analytische Hypnose
    • Ursachenforschung durch Sprung in die Ursachensituation
    • Ursachenforschung durch Perspektivenwechsel
    • Burnout Prävention
    • Anwendungen mit Häusern
      • Haus der (positiven) Erinnerungen
      • Das Haus – was passiert dort?
    • Innenreisen – Die Innenwahrnehmung greifbar machen
    • Den inneren Berater, Weisen, Heiler, Helfer finden
    • Eine Reise in mein Ich – mit Hypnose
      • Inneres Kind – Teilearbeit
      • Innere Verdeutlichung – Gegenstände
    • Ideomotorische und kinesiologische Signale in der Hypnose
    • Schmerzkontrolle
    • Verstärkungssuggestionen
    • Raucherentwöhnung- und Gewichtsreduktion-Premium nach Hypnospathie-Grundsätzen
    • Ehe- und Paarberatung
    • Trauerarbeit
    • Steigerung Selbstbewusstsein
    • Liebeskummer und Eifersucht
    • Schlafstörungen
    • Sporthypnosen
    • Thema X oder Wunschhypnosen

 

  1. Nur bei „Plus“: 7. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Fachausbildung Rückführungsleiter / Reinkarnationstherapeut

 

  • Rückführung – Reinkarnation – Regression – Wo liegen die Unterschiede?
  • Allgemeine Informationen zum Thema Rückführung
  • Erklärungsmodelle für Reinkarnationen
  • Seelenwanderung
  • Seelenaufteilungen
  • Allgemeiner Wissenspool
  • Hirngespinst?
  • Wann setzt man eine Reinkarnationstherapie an?
  • Wie unterscheiden sich die grundsätzlichen Möglichkeiten zum Zurück-Schauen?
  • Regressive Verfahrenstechniken und ihre Risiken
  • Der Klient ist seine eigene Leinwand
  • Was ist Karma?
  • Arten einer Rückführung
  • Die dissoziierte Rückführung
  • Die assoziierte Rückführung
  • Die Seher-Rückführung
  • Grundsätzlicher Ablauf einer Rückführung
  • Was tun, wenn es mal hakt?
  • Das Führen in einer Rückführung – die richtigen Fragestellungen
  • Ausleiten einer Rückführung
  • Notfallausleitung – wenn es mal schnell gehen soll
  • Standardausleitung

  

  1. Nur bei Plus: 8. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Fachausbildung Rückführungsleiter / Reinkarnationstherapeut

  

  • Vorabeinleitung einer Rückführung
  • Verschiedene Einleitungen einer Rückführung
    • Der Fahrstuhl
    • Karma-Kanäle
    • Time-Line für Rückführungen
    • Raum der Ahnen
  • Karmische Reinigung durch Handdrehen
  • Karmische Reinigung durch Nebel und Wasser

 

  1. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Fachausbildung Ängste und Phobien

 

  • Ängste und Phobien – Grundsätzliches zu den betroffenen Klienten
  • Grundsätzliche Informationen zu Ängsten
    • Phobien
    • Generalisierte Angststörung
    • Panikattacken
  • Grundsätzliche Vorgehensweisen bei Angststörungen
  • Welche Ursachen oder Themen sind nicht optimal mit der Hypnose zu bearbeiten?
  • Grundsätzliches zu Einleitungen bei Angststörungen
  • Einleitung “Würfeltest”
  • Blockadenlöser bei Ängsten
    • Der Umarmungsblockadenlöser nach Gutzeit
  • Ursachenforschung bei Ängsten
    • Das Vorgehen in der Analyse
    • Analysemethode „eigenes Kino“
  • Schutzsuggestionen vor der Angst – Angst-Stopp-Techniken
    • Beispiele für Angst-Stopp-Techniken
    • Anker zum Aktivieren einer Angst-Stopp-Technik
    • Techniken der Angst-Stopp-Techniken
  • Phobien und einige Beispiele für Phobien
  • Vorgehensweise bei Phobien oder phobieähnlicher Symptomatik
  • Desensibilisierung mit Hypnose im intensiven Sensu
  • Konfrontationstechniken mit Hypnose

 

  1. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Fachausbildung Depressionen und Burnout

 

  • Allgemeine Hintergründe zu Depressionen und Burnout
  • Depressionen
    • Erkennen einer Depression bzw. einer depressiven Verstimmung
    • Körperliche Zusammenhänge
    • Zusammenarbeit mit anderen Therapeuten
    • Grundsätzliche Vorgehensweisen bei depressiver Stimmung
    • Therapieabläufe Depressionen
  • Einleitung für die erste Hypnosesitzung im Themenbereich Depression
  • Entspannung oder Bewegung?
  • Aktiv-Wach-Hypnosen (AWH)
    • Grundsätzliches Setting
    • Einleitung für eine Aktiv-Wach-Hypnose
  • Anwendungen bei Depressionen
  • Burnout
    • Besonderheiten Burnout
    • Therapieabläufe Burnout

 

  1. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Fachausbildung Coaching mit Hypnose

 

  • Hypnose-Coaching – Grundsätzliches und Ausrichtung
    • Grundsätzlicher Aufbau eines Hypnose-Coaching
    • Weitergehende Analysen
  • Coaching Analysetechniken
    • Whooly-Analysis-Matrix (Ganzheitliche Analyse Matrix)
    • Sätze vervollständigen
    • Lebensziele
    • Konstruieren einer Zielpersönlichkeit
    • Motivationspunkte des Änderungswunsches
    • Systemische Analyse
  • Die Vier-Grundtypen des Menschen
  • Coaching Anwendungen
    • Zukunftsorientierte Vergangenheitsanalyse
    • Wegefindung
    • Energetischer Rollentausch
  • Weitere denkbare Anwendungstechniken mit Hypnose

 

  1. Tag (10 Unterrichtseinheiten) – Fachausbildung Medizinische Hypnose

 

  • Medizinische Hypnose – Grundsätzliches
  • Schmerz
  • Schmerzwahrnehumg
  • Wechselwirkungen der Schmerzen
  • Grundlagen Schmerz
  • Zentraler Schmerz
  • Schmerztherapie
  • Ärztliche Untersuchung
  • Grundsätzliches zur Schmerztherapie
  • Methoden der Schmerztherapie
    • Tiefer Status
    • Spitze-Spitze
  • Anwendungen Schmerztherapie
  • Standardanwendung Schmerztherapie – Schmerzfreier Ort
  • Ausleitung Schmerztherapie
  • Löschung Schmerzgedächtnis
  • Hypnotische Analgesie – Körperliche Eingriffe ohne Schmerzempfindungen
  • Wissenswertes zur hypnotischen Analgesie
  • Ablauf einer hypnotischen Analgesie
  • Suggestionstext zur Vorbereitung auf eine hypnotische Analgesie
  • Selbsthypnose mit Pika-Pika-Atmung
  • Mesmerisierung
  • Hintergrund der Wirksamkeit
  • Anwendung in der Hypnose
  • Biofeedback-Geräte
  • Schmerz begreifbar machen
  • Sonderfälle von Schmerzen
  • Migräne
  • Phantomschmerzen
  • Tinnitus
  • Allergien und Überempfindlichkeiten
  • Selbstheilungskräfte aktivieren

 

  1. Tag (9 Unterrichtseinheiten) – Fachausbildung Kinder- und Jugendhypnosen

 

  • Kinder- und Jugendhypnose – Grundsätzliches
  • Was ist anders beim Arbeiten mit Kindern- und Jugendlichen mit Hypnose?
  • Zugangsmöglichkeiten zum Kind und Jugendlichen
  • Sinnvolle Einsatzgebiete der Hypnose bei Kindern und Jugentlichen
  • Das Anamnesegespräch
  • Teilnehmer des Anamnesegespräches
  • Einverständnis der Erziehungsberechtigten
  • Aufklärung des Klienten
  • Aufklärung der Eltern
  • Grundsätzliche Vorgehensweisen bei Kindern und Jugendlichen
  • Tabelle für Alter und Einleitungsvarianten
  • Einleitungen für Kinder und Jugendliche
  • Reise mit einem bevorzugten Reisegefährt zum sicheren Ort
  • Einsatz von Handpuppen/Therapiepuppen und Kuscheltieren
  • Anwendungen für Kinder und Jugendliche
  • Der sichere Ort für Kinder und Jugendliche
  • Löwengeschichte als Mutigmacher
  • Das Kraftkuscheltier
  • Symptomvergegenständlichung
  • Vorher- und Nachher-Analyse in Verbindung mit Direktiven Anweisungen
  • Blockadenlösung bei Kindern und Jugendlichen
  • Stellvertreter bei Kinder- und Jugendthemen
  • Konfliktlösungen
  • Konkrete Themen kurz notiert:
  • Phobien (Spritzenphobie, Spinnenphobie, etc.)
  • Stottern oder Poltern
  • Albträume
  • Schlafstörungen
  • ADS und ADHS
  • Lernstörungen – Konzentrationssteigerungen
  • Allgemeine Angststörungen
  • Nägelkauen, Daumenlutschen, Haareausreißen, Nasebohren, etc.
  • Warzen
  • Einnässen (Enuresis)
  • Einkoten (Enkopresis)

Sie erhalten das Zertifikat “Hypnose Master DHI”.

 Master-Zertifikat

Erweitern Sie Ihren hypnotischen Horizont. Egal, ob Sie nur mehr Wissen über das Hypnotisieren haben möchten, um noch erfolgreicher mit Hypnose arbeiten zu können oder Ihr therapeutisches Wissen noch weiter abzurunden. Sie bekommen Wissen, das Sie ein Leben lang positiv begleiten wird.

Hypnose – die Fazination.

Alle Komplettausbildung „Hypnose Master DHI“ und „Hypnose Master DHI plus“ Termine:


10 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Aschaffenburg | 30.10. bis 10.11.2017 und wahlweise ein 5 Tage Master Modul | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Aschaffenburg

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt. Das Wochenende ist unterrichtsfrei; am Feiertag findet der Unterricht statt.

Dauer 10 Unterrichtstage mit 100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI.

Zum gebuchten Seminar beinhaltet beinhaltet die 5 Tage Ausbildung „Hypnose Bachelor DHI“ und ein beliebiges 5 tägiges Mastermodul, dass oft auch direkt in Folge stattfindet. 

Bitte nennen Sie beim Buchungsvorgang das Datum für das gewünschte „Master-Modul“ zum Titel „Hypnose Master DHI“.

Regulärer Preis: 2.550,-€ 

 

Kosten:  2295 €

Jetzt anmelden

12,5 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI Plus“ | Leipzig | 17.11. bis 01.12.2017 | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminare

Veranstaltungsort: Leipzig

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt, teilweise von 9 – 19 Uhr.

Dauer 12,5 Unterrichtstage mit 120 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI. Zwei Tage Pause am Sa. und So. in der Mitte.

Plus bedeutet mit ausführlicherem Reinkarnationsteil.

 

Kosten regulär: 2850,-€

Kosten:  2295 €

Jetzt anmelden

10 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Leipzig | 11.12. bis 15.12.2017 und wahlweise ein 5 Tage Master Modul | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Leipzig

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier  

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt. Das Wochenende ist unterrichtsfrei; am Feiertag findet der Unterricht statt.

Dauer 10 Unterrichtstage mit 100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI.

Sie buchen das oben beschriebene 5 Tage „Hypnose Bachelor DHI“ Seminar und können dann ein beliebiges nachfolgendes 5 Tage Hypnose-Master-Modul ebenfalls besuchen. 

Bitte nennen Sie uns bei Buchung das gewünschte Master Modul, falls Sie sich schon entscheiden können.

Regulärer Preis: 2.550,-€

 

Kosten:  2295 €

Jetzt anmelden

12,5 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Saarbrücken | 12.01. bis 26.01.2018 | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminare

Veranstaltungsort: Saarbrücken

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt, teilweise von 9 – 19 Uhr. Am ersten Tag von 16:00-19:00 Uhr. Das 2. Wochenende ist Pause.

Dauer 12,5 Unterrichtstage mit 120 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI. 

 

Kosten:  2850 €

Jetzt anmelden

10 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Aschaffenburg | 29.01. bis 02.02.2018 und wahlweise ein 5 Tage Master Modul | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Aschaffenburg

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt. Das Wochenende ist unterrichtsfrei; am Feiertag findet der Unterricht statt.

Dauer 10 Unterrichtstage mit 100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI.

Das Wochenende dazwischen ist unterrichtsfrei.

Terminlich buchen Sie hiermit die 5 Tage Ausbildung zum „Hypnose Bachelor DHI“ und können wählen, welche 5 Tage Ausbildung Sie terminlich für die 5 Tage Ausbildung „Hypnose Master DHI“ Sie nehmen. 

Diesen Wunsch bitte bei Buchung angeben.

 

Kosten:  2550 €

Jetzt anmelden

10 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Leipzig | 19.02. bis 02.03.2018 | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Leipzig

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt. Das Wochenende ist unterrichtsfrei; am Feiertag findet der Unterricht statt.

Dauer 10 Unterrichtstage mit 100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI. Wahlweise können Sie auch das Modul Master zu einen späteren Zeitpunkt absolvieren, sofern Sie uns dieses bei der Buchung mitteilen.

Das Wochenende dazwischen ist unterrichtsfrei.

 

Kosten:  2550 €

Jetzt anmelden

10 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Aschaffenburg | 12.03. bis 16.03.2018 und wahlweise ein 5 Tage Master Modul | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Aschaffenburg

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt. Das Wochenende ist unterrichtsfrei; am Feiertag findet der Unterricht statt.

Dauer 10 Unterrichtstage mit 100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI.

Das Wochenende dazwischen ist unterrichtsfrei.

Terminlich buchen Sie hiermit die 5 Tage Ausbildung zum „Hypnose Bachelor DHI“ und können wählen, welche 5 Tage Ausbildung Sie terminlich für die 5 Tage Ausbildung „Hypnose Master DHI“ Sie nehmen. 

Diesen Wunsch bitte bei Buchung angeben.

 

Kosten:  2550 €

Jetzt anmelden

12,5 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ Plus| Leipzig | 06.04. bis 20.04.2018 | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Leipzig

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt, teilweise von 9 – 19 Uhr. Am ersten Tag von 16:00-19:00 Uhr. Am 2. Wochenende ist eine Pause am Sa. und So..

Dauer 12,5 Unterrichtstage mit 120 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI.

Plus bedeutet mit ausführlicherem Reinkarnationsteil.

Kosten:  2850 €

Jetzt anmelden

10 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Hamburg | 30.04. bis 11.05.2018 | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Hamburg

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier 

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt, teilweise von 9 – 19 Uhr. Das Wochenende ist unterrichtsfrei; am Feiertag findet der Unterricht statt.

Dauer 10 Unterrichtstage mit 100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI.

Das Seminar-Hotel liegt verkehrsgünstig in Hamburg-Schnelsen an der A7.

 

Kosten:  2550 €

Jetzt anmelden

10 Tage Hypnosekomplettausbildung „Hypnose Master DHI“ | Leipzig | 09. bis 20.07.2018 | inkl. Einsteiger, Fortgeschritten und 7 Fachseminaren

Veranstaltungsort: Leipzig

 grün = noch freie Plätze, gelb = noch ein Platz frei, rot = belegt – Warteliste kann bebucht werden.

Sonderveranstaltung: Dieses Seminar hat keine Aufteilungen in kleinere Module. Es kommen ausschließlich Master-Anwärter.

 

Mehr Informationen und Details zur Ausbildung, sowie den Lehrplan finden Sie -> hier Achtung: Das Reinkarnationsseminar ist nicht inkludiert. Also statt an 12,5 Tage findet der Unterricht an 10 Tagen statt.

Der Unterricht findet von 9 – 18 Uhr statt, teilweise von 9 – 19 Uhr.

Dauer 10 Unterrichtstage mit 100 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die gründliche Hypnoseausbildung zum Hypnose Master DHI.

Achtung: Am Wochenende findet kein Unterricht statt.

 

Kosten:  2850 €

Jetzt anmelden

Weitere Termine für die Masterausbildungen -> zur Gesamt-Terminübersicht